Facebook verbindet Privates und Geschäftliches

2013 war bereits mehr als jedes dritte deutsche Unternehmen auf Facebook präsent und täglich werden es mehr. Seit Anfang des Jahres hat Facebook private Profile und Unternehmensseiten stärker miteinander verbunden.

Wie man trotzdem beides unabhängig voneinander halten kann, möchte ich Ihnen mit anderen Änderungen im Folgendem kurz zeigen.

Während man im letzten Jahr eine Unternehmensseite auf Facebook ohne Weiteres erstellen konnte, ist dies seit Januar 2014 ohne ein privates Profil nicht mehr möglich.

Facebook möchte, dass Unternehmensseiten durch einen bei Facebook vertretenen privaten Benutzer gepflegt werden.

Hierbei ist jedoch zu beachten:

 

  • Für Außenstehende sieht es weiterhin so aus, als wäre die Seite durch das Unternehmen selbst erstellt worden.

  • Über welches Profil die Seite erstellt wurde, und welche Nutzer darauf zugreifen können, ist nur intern ersichtlich.

  • Es ist dennoch möglich, Ihr privates Profil jederzeit von der Firmenseite zu lösen, ohne dass diese gelöscht wird.

Die Pflege einer Unternehmensseite ohne privaten Zugang ist nicht mehr möglich. Fast 50% der deutschen Internetnutzer haben jedoch schon ein Profil bei Facebook, insofern sollte das kein allzu großes Problem darstellen.

Weitere Neuerungen bei den Unternehmensseiten


Eine andere Änderung beschäftigt sich mit der Nutzung der Unternehmensseite durch mehrere Admins. Hierbei war es bisher nicht möglich zu unterscheiden, von wem ein Beitrag im Namen der betreffenden Seite geschrieben wurde.

Mit dem 20. Februar soll nach und nach eine Funktion freigeschaltet werden, welche intern für die Inhaltsersteller die Möglichkeit bietet, den Autor eines Beitrags zu erkennen. Ob dies eine optionale Funktion wird, ist noch nicht bekannt.

Autor: Sascha Brösemann     Thema: Social Media, Allgemeine Tipps für Autoren und Redakteure, Datensicherheit und Datenschutz

G.K.M.B. GmbH

Lutherstraße 1, 75196 Nöttingen

Support.

Mo bis Fr von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Telefon: +49 7232 / 37 23 55

Fax: +49 7232 / 37 23 57

GKMB Blog.

Fallen Sie durch beim Selbsttest?
Drei Gründe, warum Content Marketing Ihnen helfen könnte
Die Grenzen der Personalisierung

GKMB Newsletter.

Wir informieren Sie über unsere aktuellen Angebote, Aktionen und neue Entwicklungen. Anmelden.

Anwendungstipp.

Wir geben Ihnen praktische Hilfe bei der Verbesserung Ihrer Services für Ihre Kunden und Mitglieder. Anmelden.

Kundenkommentare.

Was unsere Kunden sagen

Ganz herzlich möchte ich mich für die tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken; den freundlichen, schnellen und zuverlässigen Service Ihres Teams.

Ganz herzlich möchte ich mich für die tolle Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken; den freundlichen, schnellen und zuverlässigen Service Ihres Teams.

Nina Weyland-Silka, GC Herdecke